Klavierkonzert mit Aleksandra Mikulska
Sonntag, 21. April 2024 | 17:00 Uhr | Historischer Festsaal
Aleksandra Mikulska

Eine Pianistin, die „Chopin atmet”

Schon mehrfach hat Aleksandra Mikulska, die Ausnahme-Pianistin und Präsidentin der Chopin-Gesellschaft, die Besucher der Dycker Schlosskonzerte begeistert. Zum Auftakt der Konzertreihe in 2024 hören sie musikalische Meisterwerke von Beethoven und Chopin. In Chopins Heimatstadt Warschau aufgewachsen, entwickelte Mikulska schon als Kind eine große Liebe zu dessen Klaviermusik. Ihre musikalische Ausbildung absolvierte sie größtenteils in Deutschland, studierte in Mannheim, Karlsruhe und Hannover, aber auch im italienischen Imola. Interpretatorische Impulse erhielt sie in Meisterkursen bei Diane Andresen, Kevin Kenner, Andrzej Jasinski und Lev Natochenny. Mit renommierten Orchestern und namhaften Dirigenten trat Mikulska beispielsweise auf im Linzer Brucknerhaus, in der Züricher Tonhalle, beim Musiksommer des Mitteldeutschen Rundfunks oder beim Bodensee-Festival.

Die Vorsitzende der Freunde & Förderer, Birte Wienands, freut sich auf eine erneute Begegnung mit der deutsch-polnischen Interpretin: „Mit ihr gelingt uns ein perfekter Auftakt in das Jubiläumsjahr, in dem wir auf 20 Jahre wundervoller Schlosskonzerte zurückblicken. Wie Mikulska vor zwei Jahren Chopins emotionsbetonte Klavierstücke gespielt hat, bleibt unvergessen“. Auch die Kritiker loben ihre Spielweise: „Alexandra Mikulska spielt Chopin nicht nur – sie atmet ihn“, hieß es in einem Kommentar des Hessischen Rundfunks. Anerkennung findet besonders der Farbreichtum ihrer Klangpalette und die technische Makellosigkeit ihrer Darbietung. „Das kraftvolle Spiel der ausdrucksstarken Pianistin riss zu Standing Ovations hin…“, schrieb die Rheinische Post vor vier Jahren. Auch beim nächsten Konzert im Festsaal von Schloss Dyck wird sich das voraussichtlich wiederholen.

Tickets für das Klavierkonzert am Sonntag, dem 21. April 2024 sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich.
Der Ticketpreis beträgt 29 Euro. Beginn ist um 17 Uhr, Einlass um 16:30 Uhr.
Im Ticketpreis ist der Besuch im Schlosspark inbegriffen.

Tickets sind auch im Direktverkauf an der Schlosskasse oder telefonisch unter 02182/ 827 5505 erhältlich.

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Sonntag, 21. April 2024
Klavierkonzert mit Aleksandra Mikulska
29,00