Trio Mallarme – Ein Frühlingstraum

Sonntag, 31. März 2019 | 17:00 Uhr
im historischen Festsaal

Catherine Gordeladze – Tanzfantasien

Mittwoch, 1. Mai 2019 | 17:00 Uhr
im historischen Festsaal

Trio Schmuck – Kammerkonzert

Sonntag, 2. Juni 2019 | 17:00 Uhr
im historischen Festsaal

Lydia Teuscher & Salzburger Kammer­philharmonie

Samstag, 6. Juli 2019 | 19.00 Uhr
Open Air im Schlosshof
Vorprogramm: Trio Sérénade

Ensemble Amarilli – Kammerkonzert

Sonntag, 27. Oktober 2019 | 17.00 Uhr
im historischen Festsaal

L´ Esprit des Cordes – Festliche Barockmusik zur Weihnachtszeit

Donnerstag, 19. Dezember 2019 | 18.00 Uhr
im historischen Festsaal

Gershwin Ensemble – Festliches Weihnachtskonzert zum Jubiläum

Donnerstag, 20. Dezember 2019 | 18.00 Uhr
im historischen Festsaal

Im November 2004 wurde im historischen Festsaal von Schloss Dyck von Bürgern der gemeinnützige Verein „Freunde & Förderer von Schloss Dyck e.V.“ gegründet. 

In der vereinbarten Satzung heißt es: 
… der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne der Abgabenordnung, in der jeweils gültigen Fassung.“

Diese Zwecke sollen verfolgt werden durch:

  • ideelle und materielle Förderung von Schloss Dyck
  • Förderung und Durchführung von Veranstaltungen zur Unterstützung des Zentrums für Gartenkunst und Landschaftskultur im Rheinland
  • Unterstützung der Stiftung Schloss Dyck, bei Unterhaltung und Sanierung der denkmalgeschützten Park- und Gartenanlagen. Mitglied des Vereins kann jede geschäftsfähige natürliche oder juristische Person werden.

Schloss Dyck

Schloss Dyck gehört als Wasserschloss mit mehreren Vorburgen und seinem bedeutenden englischen Landschaftsgarten zu den wichtigen Kulturdenkmälern im Rheinland. Als Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur bietet es heute sowohl Familien und kulturinteressierten Besuchern, als auch Gartenliebhabern und Fachleuten ein facettenreiches Angebot.

Die Stiftung
Schloss Dyck 

Die Stiftung Schloss Dyck ist als Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur eine in Nordrhein-Westfalen einmalige Institution, die die historischen Gärten und Kulturlandschaften mit aktuellen Themen der Landschaftskultur und des Städtebaus erlebbar miteinander verbindet.

Kontakt

Stiftung Schloss Dyck

Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur 

+49 (0)2182-824-0

+49 (0)2182-824-110

Hotel Schloss Dyck

+49 (0)2182-824-250

Buchungen werden gerne telefonisch entgegengenommen

Kontakt

Bernd R. Tilgner:
+49 (0)2182-824-252

Tatjana Krieg:
+49 (0)2182-824-251

Café Botanica

Öffnungszeiten Wintersaison

Sonntags und Feiertags von 12 – 17 Uhr*
*Änderungen vorbehalten

+49 (0)2182-824-230

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.